Freitag 14.7.2014

Nun bin ich 22 Jahre auf der Reise in den Welten des Unsichtbaren und seit
fast 3 Jahren werde ich von Medicine Turtle traditionell eingeweiht in die 
Philosophie und Lebensweise des roten Volkes von Turtle Island Nordamerika.
Er wuchs mit den Techniken auf, lebte bis er 18 Jahre alt war in den heiligen Bergen
der Cherokee Indianer den Smoky Mountains.

Es ist eine Welt, die uns in Europa nicht mal vom Denken her nachvollziehbar ist.
Ja dieses kann ich jetzt sagen, nachdem ich noch nicht einmal die Grundschule
absolviert habe.
Grenzen, die in unserem Denken schlummern, nicht einmal im BewusstSein,
sondern einfach da, weil es so IST wie es IST.
Diese "Begrenzungen" zu sprengen, um dann das Herz fühlen zu lernen,
eine Herausforderung, die ich an mir Selbst erlebe und es nur aus meiner Sicht
und Erfahrung weitergeben kann - nicht einmal im Traum hätte ich mir gedacht,
dass ich so BEGRENZT bin.

Dramen, Dämonen und wie auch immer wir dieses benennen wollen,
Illusionswelten, die wir in uns selbst aufgebaut haben und sie wieder "niederfahren"
dürfen, da es NUR in unserer unrealen Welt aufgebaut wurde -
die Kraft, die wir investieren, um dieses aufzubauen - 
sollte die Kraft sein, um eine neue Welt der Liebe zu kreieren.

Die Traditionen der Urvölker wachsen mit anderen Bedingungen auf,
jedoch sind sie sich bewusst, dass sie ein Teil der Schöpfung sind und
hierher kommen auf unsere geliebte Mutter Erde, um Erfahrungen zu sammeln.

Das ist im Grunde genommen schon die Antwort auf viele Fragen,
die wir uns selbst stellen - LEBE es und du weisst es
Mache Fehler und du LERNST aus deinen Handlungen.
Es ist ein Weg, der gegangen wird, ein Leben lang und nichts, 
kann beschleunigt oder hergerufen werden - 
die richtige Medizin zum richtigen Zeitpunkt.

Auf der Erde leben, was bedeutet dieses eigentlich?
Wir kommen hierher und bekommen einen Körper geschenkt,
um mit unseren Sinnen uns Selbst spüren zu lernen.
Zu erkunden, was unser Weg ist, wer wir sind.
Die Naturvölker wissen um dieses und jede Zeremonie, die sie machen,
machen sie, damit sie ein besserer Mensch werden.
Damit Sie in Dankbarkeit auf der grossen Mutter ihren Weg gehen.

Wenn wir nur spirituell sein sollten, weshalb haben wir dann den Körper?
Warum sind wir denn hier?
Wir sind hier um das LEBEN zu geniessen,
Tanzen, Feiern und um die Schöpfung zu ehren für Ihre Schönheit.
aho Crazy Woman
.

Friday 14.7.2014

Now I am since 22 years on the journey in the invisible world and since nearly
3 year
I get the teaching and initiation form medicine turtle.
He shows me the philosophy and
the way of life of the red nation from turtle island of north america. He grow up with this techincs and he lived until 18 years in the holy mountains of the Cherokee nation in the smoky mountains.

This is a world, where the europeans can not follow from their thinking.
Yes, this I can say now, because I even don´t get the primary school in it.
Borders who slumber in our mind, not even in the awareness, but the there,
because it is like it is.

To Blow up this limitations to learn to feel your heart, a big challenge,
what I experiencing on myself and life it.
I just can tell this from my view and my experience what I felt –
not even in my dreams I was thinking that I am so LIMITED.

Drama, Demon or how you gonna call it,
Worlds of Illusions, what we build up on our own and now we have to came down
again, because this is not the real world where we build this up.
the power what we invest in this building up
should be the power what we use for create a new world of love.

the old tradition of the natives grow up with this other conditions,
but they have the awareness, that they are a part of the creation / creator.
And they come here to life on our lovely mother earth to collect experiences.

This should be allready the answer of many questions what we have and allways ask for it.
LIFE and you know it
Make mistakes and you gonna LERN from your action.
This is a way what you walk all your life and nothing can be faster there than it
should be –
the right medicine in the right time.

What this mean to leave on the earth, wich kind of importance have it?
We come here and get present a body to feel ourselves with the senses.
To explore what is my way, who I am?
The natives know this and each ceremony they make,
they make because then they know that they are better human.
Then they can walk in beauty on the lovely earth.

If we just should be spirituall – why we became a BODY?
Why we are here?
We are here for enyoy life, to dance, to celebrate and
to honor the beauty of the creator.

aho crazy woman

„Ich bin ein Adler,
die kleine Welt lacht über meine Taten.
Aber der große Himmel behält meine Gedanken der Unsterblichkeit für sich .“
(Taos Pueblo )